Skip Navigation
 

Neu !|Tolle Bücher

Kavvadias, Nikos: Li

Warenkorb

Menge:
Mein Warenkorb
Li_Titel
Preis:25.00
druckenSeite drucken mehr Bildermehr Bilder
Nikos Kavvadias
Li
Herausgegeben von Torsten Israel
Übersetzung aus dem Neugriechischen in fünf Sprachen: deutsch, englisch, spanisch, polnisch und chinesisch
Deutsch von Cornelia Enger, Englisch von Danielle K. Maybee, Spanisch von David Díaz Prieto, Polnisch von Agnieszka Surdyka, Chinesisch von Yuan Di
118 S., Format 21,5 cm * 20 cm.
Bibliophile Ausgabe mit Original Japanbindung, handgebunden.
Chinesische Kalligraphien von Yang Chuqi.
Ludwigshafen am Rhein 2016.
Layout & Typographie: Marita Hoffmann und Hans-Joachim Kotarski
ISBN 978-3-938031-70-4

Li: Hongkong 1950. Geschichte einer Freundschaft
Hongkong kurz nach dem Bürgerkrieg: Die zehnjährige Li, als chinesische Haushaltshilfe bei einem auf Reede liegenden griechischen Seemann beschäftigt, lebt in größter Armut auf den ›Sampans‹, Booten im Hafen, deren Bewohner wie Aussätzige nicht an Land dürfen. Auf dem Schiff, im Hafenviertel und im Luxusviertel auf dem Victoria Peak entwickelt sich zwischen beiden eine ungewöhnliche Freundschaft. Die Novelle mit dem Titel ›Li‹ des Autors Nikos Kavvadias, ein Klassiker der neugriechischen Literatur, wurde im Fachbereich Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaft der Universität Mainz in Germersheim in die Sprachen Deutsch, Chinesisch, Englisch, Spanisch und Polnisch übersetzt. Das daraus entstandene fünfsprachige Werk wird in einer Lesung aus allen fünf Sprachen vorgestellt. Die bibliophile Publikation wird in klassischer chinesischer Bindung auf erlesenem Papier hergestellt und mit kalligraphischen Zeichnungen von Chuqi Yang illustriert.
Mehr Bilder und Dateien 
Li_deutsch
Li_englisch
Li_spanisch
Li_polnisch
Li_chinesisch